Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

kontakt@gelenk-doktor.de

Termin anfragen
Die Untersuchung von Hüftschmerzen mit dem Ultraschallgerät ist ein wichtiger Bestandteil der Diagnostik

Hüftschmerzen in der Schwangerschaft

Mögliche Folgen der Schwangerschaft für die Hüfte

Hüftschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden in der Schwangerschaft.

Die hormonellen Veränderungen lockern Sehnen und Bänder und machen Sie zur Vorbereitung der Geburt elastischer. Davon ist vor allem die Schambeinfuge (Symphyse) betroffen.

Auch die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft kann Hüftschmerzen verursachen. Die Veränderung des Gewebes kann Nervenkompressionen verursachen.

Die erhöhte Belastung kann aber auch zu einer Schleimbeutelentzündung am Hüftgelenk schwangerer Frauen führen,. die stechende Schmerzen verursacht, die auch in Ruhe oder im Liegen auftreten.

Durch den veränderten Körperschwerpunkt kann es auch Nachts zu einem Durchhängen kommen. Eine veränderte Einstellung des Lattenrostes kann die Hüfte- und Beckenregion von Schwangeren besser abstützen.

Eigene Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (2 Stimmen)
Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter