Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

kontakt@gelenk-doktor.de

Termin anfragen
Klinische Untersuchung von Fußschmerzen

Podometrie - Fußabdruckmessung

Podometrie Pedobarographie Fussdruckmessung Die Podometrie misst die Druckverteilung unter den Fußsohlen. Deutlich sichtbar die ungleiche Druckverteilung. Daraus kann der Arzt Fehlstellungen und muskuläre Ungleichgewichte ablesen.

Die Podometrie (Pedobarografie) misst die Druckverteilung unter den Fußsohlen. Der Orthopäde wertet den Fußdruck des Patienten im Stehen und beim Abrollen des Fußes computergestützt aus.

Ihr Fußdruck zeigt, wie sich Ihr Schritt und das Gangbild nach dem Eingriff am Sprunggelenk oder Fuß entwickelt haben.

Der Orthopäde sieht Besonderheiten wie schmerzbedingten Schongang, Fehlbelastungen, oder veränderte Boden-Kontaktzeiten in unterschiedlichen Fußbereichen. Diese exakte Fußdruckmessung erlaubt dem Arzt die Beurteilung gezielter Therapiemaßnahmen zur Wiederherstellung eines gesunden Ganges.

Damit ist die Podometrie eine Methode zur genauen Beurteilung von Fußfehlstellungen, Fußdeformitäten und Sprunggelenksverletzungen.

Nicht alle Kassen erstatten innovative Diagnose und Therapie-Verfahren. Im Zweifel sollten Sie sich selbst bei Ihrer Krankenkasse oder Unfallversicherung erkundigen, ob eine Kostenerstattung vorgesehen ist. Wir beraten Sie gerne.

Eigene Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 1.9 (7 Stimmen)
Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter

Seminar "Gesunde Füße"

Stabilisierende Übung zur Kräftigung der Aussenbänder

Halbtageskurs für Patienten - Aktivprogramm für schmerzfreie Füße.

"Fehlbelastungen selbst beheben."

Termin

  • 28.03.2019
  • 06.06.2019

Zeit:
9:00-13:00 Uhr

Wählen Sie ein Gelenk

Für eine medizinische Fragestellung - Coxarthrose, Arthrose, Gonarthrose, Sprungelenksarthrose, Hüftprothese, Hüftgelenks-TEP, Karpaltunnel-Syndrom, Facettengelenksarthrose etc klicken Sie auf ein Gelenk der orthopädischen Abbildung oben: Sie gelangen dann zu allen wichtigen Informationen Schulter, Sehnenverkalkung, Frozen Shoulder, Auskugelungen, Schultergelenks-Arthrose, Omarthrose, Schleimbeutel, Rotatorenmanschette Taube Hände, Karpaltunnelsyndrom, Medianus Neurolyse minimalinvasiv durchführen Huefte, Coxarthrose, Cox-Arthrose, Hueft-TEP, künstliches Hüftgelenk, Hüftprothese, Hüftschmerzen, Hüftnekrose, Ellenbogen-Gelenk Handgelenk: taube Hände und das Karpaltunnelsyndrom, Medianus Neurolyse minimalinvasiv durchführen knie Haglundferse, Fersensporn, Morton Neurom, Metatarsalgie,  Fuss, Zehen, Hallux Valgus, Hallux Rigidus, Schiefe Zehen, Hammerzehe, Krallenzehe, Korrektur Sprunggelenk, Sprunggelenksprothese, Knöchel, Fussgelenk, Sprunggelenk-Arthrose, Sprunggelenk-Prothese, Sprungelenksarthroskopie, Knorpeltransplantation, Chondrozytentransplantation Wirbelsäule, Bandscheibe, Lendenwirbelsäule, Halswirbelsäule, Bandscheibenvorfall, Rückenschmerzen

Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (ZFS)

Facharzt für Orthopädie

Dr. med. Martin Rinio
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 
Facharzt für Orthopädie Dr. med. Thomas Schneider Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
 
Termin telefonisch vereinbaren:
0761-55 77 58 0

MVZ Gelenk-Klinik

Informationen zu Untersuchung und stationärem Aufenthalt in der orthopädischen Gelenk Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum (EPZ) und Zentrum für Sprung- und Fußgelenk (ZFS)

Spezialisierung:

  • Orthopädie
  • Arthrosetherapie
  • Unfallchirurgie
  • Endoprothesen
  • Neurochirurgie
  • Rehabilitative Medizin

Tel: (0761) 55 77 58 0

praxis@gelenk-doktor.de

Virtueller Rundgang

360° Virtueller Rundgang: Ansicht der Ambulanz