Orthopädische Gelenk-Klinik

Orthopädische Gelenk-Klinik

Alte Bundesstr. 58, 79194 Gundelfingen

Tel: (0761) 55 77 58 0

kontakt@gelenk-doktor.de

Termin anfragen

Insertionstendinopathie

Die Insertionstendinopathie ist die Erkrankung der komplex aufgebauten Verankerung von Sehnen am Knochen. Diese Sehnenansatzerkrankung wird auch als Enthesiopathie bezeichnet.

Schulterschmerzen Symptome: Verletzung, Sehnenruptur, Arthrose oder Entzündung?

Schulterschmerzen werden häufig durch akute Verletzungen (Trauma) ausgelöst: Ein Sturz oder ein Aufprall kann Sehnen und Weichteilgewebe der Schulter verletzen. Häufig ist nicht nur eine Struktur betroffen. Sehnen, Schleimbeutel, Gelenkkapsel und Muskeln rund um das Schultergelenk können überdehnen oder reißen. Auch knöcherne Verletzungen können auftreten: Eine Fraktur des Oberarmkopfes oder des Schultereckgelenks (AC-Gelenks) kann langwierige Folgen haben und sogar bis zur Arthrose der Schulter führen.

Das Schultergelenk ist ein komplexes Gebilde aus Bändern, Sehnen und der Gelenkkapsel. Bei Verletzungen, Zerrung oder Überlastung können diese bindegewebigen Strukturen überdehnen, zerren oder sogar reißen. Jede Verletzung der Schulter führt zu einem langwierigen Heilungsprozess: Entzündungen, Blutergüsse, schmerzhafte Schwellungen führen zu stechenden Schulterschmerzen und Bewegungseinschränkungen. Das Schultergelenk ist ein komplexes Gebilde aus Bändern, Sehnen und der Gelenkkapsel.© Sebastian Kaulitzki / fotolia

Achillessehnenentzündung: Diagnose und Untersuchung der Achillodynie

Diagnose der Achillodynie

Die Kernspinntomografie zeigt eine Achillodynie. Deutlich sichtbar ist dabei die Schwellung im Sehnengleitgewebe um die Achillessehne Die Kernspintomografische Aufnahme zeigt eine Achillodynie. Deutlich sichtbar ist dabei die Schwellung und krankhafte Veränderung im Sehnengleitgewebe um die Achillessehne © Gelenk-doktor.de

Achillodynie - degenerativ verursachter Schmerz in der Achillessehne - ist ein Warnzeichen, das frühzeitig auf Überlastungen der Achillessehne hinweist. Die Beschwerden beruhen auf Degenerationsvorgängen innerhalb der Sehne.

Die meisten Patienten mit Achillessehnenentzündung sind zwischen 35 und 45 Jahren alt. Meist sind Männer davon betroffen.

Die primäre Achillodynie ist meist eindeutig feststellbar und stellt keine Schwierigkeiten bei der Diagnose. Es kann jedoch anspruchsvoll sein, das konkrete Stadium zu ermitteln.

Bei einer sekundären, durch andere orthopädische oder rheumatologische Faktoren verursachten Achillodynie, kann es anspruchsvoll sein, diese Ursachen zu ermitteln. Diese detaillierte Untersuchung ist jedoch erforderlich, um bei chronischer Achillessehnenentzündung endlich einen wirksamen Behandlungsansatz zu finden.

Folgen Sie der Gelenk-Klinik auf Facebook oder Twitter

Wählen Sie ein Gelenk

Für eine medizinische Fragestellung - Coxarthrose, Arthrose, Gonarthrose, Sprungelenksarthrose, Hüftprothese, Hüftgelenks-TEP, Karpaltunnel-Syndrom, Facettengelenksarthrose etc klicken Sie auf ein Gelenk der orthopädischen Abbildung oben: Sie gelangen dann zu allen wichtigen Informationen Schulter, Sehnenverkalkung, Frozen Shoulder, Auskugelungen, Schultergelenks-Arthrose, Omarthrose, Schleimbeutel, Rotatorenmanschette Taube Hände, Karpaltunnelsyndrom, Medianus Neurolyse minimalinvasiv durchführen Huefte, Coxarthrose, Cox-Arthrose, Hueft-TEP, künstliches Hüftgelenk, Hüftprothese, Hüftschmerzen, Hüftnekrose, Ellenbogen-Gelenk Handgelenk: taube Hände und das Karpaltunnelsyndrom, Medianus Neurolyse minimalinvasiv durchführen knie Haglundferse, Fersensporn, Morton Neurom, Metatarsalgie,  Fuss, Zehen, Hallux valgus, Hallux rigidus, Schiefe Zehen, Hammerzehe, Krallenzehe, Korrektur Sprunggelenk, Sprunggelenksprothese, Knöchel, Fussgelenk, Sprunggelenk-Arthrose, Sprunggelenk-Prothese, Sprungelenksarthroskopie, Knorpeltransplantation, Chondrozytentransplantation Wirbelsäule, Bandscheibe, Lendenwirbelsäule, Halswirbelsäule, Bandscheibenvorfall, Rückenschmerzen

MVZ Gelenk-Klinik

Informationen zu Untersuchung und stationärem Aufenthalt in der orthopädischen Gelenk Klinik

MVZ Gelenk-Klinik
EndoProthetikZentrum (EPZ) und Zentrum für Sprung- und Fußgelenk (ZFS)

Spezialisierung:

  • Orthopädie
  • Arthrosetherapie
  • Unfallchirurgie
  • Endoprothesen
  • Neurochirurgie
  • Rehabilitative Medizin

Tel: (0761) 55 77 58 0

praxis@gelenk-doktor.de

Virtueller Rundgang

360° Virtueller Rundgang: Ansicht der Ambulanz